Verkehrsunfall L190 / K149 (Alexanderplatz)

EA Alle, 08:51 Uhr,  07.09.2017, PKW Tank nach VU beschädigt,  Kreuzung L190 / K 149,  Essel
 

 

 

Heute morgen wurde die Feuerwehr Essel, durch die Sirene, zu einem Verkehrsunfall alarmiert.
In Höhe des Alexanderplatzes war es zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw`s gekommen,

dabei hatten beide Fahrzeugführer Glück und es kam zu keinem Personenschaden.

 

Die Kameraden/innen der Feuerwehr Essel waren mit beiden Einsatzfahrzeugen sowie dem

Gerätewagen Oel im Einsatz.
Durch das rechtzeitige erscheinen der Polizei vor Ort konnten beide Fahrzeugführer aus den

beschädigten Fahrzeugen geborgen werden. Sie kamen mit einem Schrecken davon.

 

Im weiteren Verlauf wurden durch die eingesetzten Kameraden/Innen u.a. mit Bindemitteln

der austretende Kraftstoff sowie Oel aufgenommen und die Unfallstelle gereinigt.

 

Nach dem der herbeigerufene Abschleppdienst eines der Fahrzeuge geborgen hatte konnte

die Einsatzstelle, nach Übergabe an die Polizei, verlassen werden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feuerwehr Essel